Alles fürs Flachdach.

Das Borchert-Flachdachsortiment.

Als Flachdach bezeichnet man ein Dach mit einer Neigung von höchstens sieben Grad und weniger. Das Flachdach ist nicht zu verwechseln mit einem flach geneigten Dach, das eine Neigung von ungefähr 22 Grad hat. Meistens besteht die tragende Konstruktion von einem Flachdach aus einer massiven Stahlbetonplatte mit passenden Profilblechen.

Was beim Flachdach an äußeren Gestaltungsmöglichkeiten nicht möglich ist, macht die Dachform im Hausinneren wieder wett. Das Flachdach ist nicht nur um einiges leichter als ein geneigtes Dach, ein Flachdach lässt Architekten und Bauherren auch freie Hand bei der Gestaltung des Abschlussgeschosses. Fast immer ist die den Raum abschließende Geschossdecke auch gleichzeitig Bestandteil der Konstruktion rund um das Flachdach.

Zeitlos und dauerhaft dicht.

Ein Flachdach muss besonders gründlich abgedichtet und ständig entwässert werden, denn stehendes Wasser lässt das Dichtungsmaterial ermüden und Beton porös werden. Ärgerlich: Wurde an hochwertiger Dichtung gespart, regnet es nach wenigen Jahren hinein. Typische Materialien zur Abdichtung eines Flachdachs sind Bitumen-Schweißbahnen oder spezielle Kunststoffdachbahnen. Als besonders robust gelten Kautschuk und Kunststoffdichtungsbahnen aus PVC und PIB.

Wer möchte, kann daneben sein Flachdach auch mit Edelstahl oder verschiedenen Beschichtungen, die flüssig auf das Dach gebracht werden müssen, wetterfest machen. Kunststofffolien sind allerdings oft anfällig gegen starke Sonnenbestrahlung und müssen selbst geschützt werden. Hier bietet sich ein begrüntes Flachdach an. Doch Vorsicht: Dachdurchbrüche passieren stets an potenziell undichten Stellen im Flachdach. Bewährte Materialien zur gründlichen Abdichtung sind Metalle. Weicher Anformzink oder farblich zum Flachdach passende Kunststoffbänder gehören zum modernen Materialrepertoire.

Top Marken - Top Qualität.

Un­ser An­spruch an Qua­li­tät, Leis­tung und Ser­vice spie­gelt sich auch in un­se­rer Mar­ken­welt wi­der. Und weil wir möch­ten, dass un­se­re Kun­den uns und un­se­rem Sorti­ment ver­trau­en, füh­ren wir aus­sch­ließ­lich Pro­duk­te nam­haf­ter Her­s­tel­ler, die ihr Qua­li­täts­ver­sp­re­chen hal­ten und so­mit un­se­ren Stan­dard mit­tra­gen.